Der Imageclip und auch andere von der HTL Steyr produzierten Medien erfreuen sich bei Klassentreffen großer Beliebtheit, weshalb diese nun auch über das Internet bezogen werden können. Diese "kosten" nichts im herkömmlichen Sinne, sondern werden ab einer Spende von 10 Euro pro DVD für die Belange der Schule per Post zugeschickt.
Geben Sie uns einfach per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ihre Wünsche und Ihre Postadresse bekannt und wir senden Ihnen umgehend die Medien und die Kontonummer für die Überweisung Ihrer Spende zu. Nach Begutachtung der Lieferung überweisen Sie uns Ihre Spende oder schicken uns die Medien zurück.

Imageclip der HTL Steyr

Der Imageclip versucht in etwa zwölf Minuten, das schulische Geschehen in seinen verschiedenen Dimensionen darzustellen.
Weiters enthält diese DVD viele in Untermenüs geordnete Beiträge des Lokalfernsehens RTV sowie einen Film über die Schönheiten der Stadt Steyr von Tele-Plus. So kann ein guter Eindruck darüber vermittelt werden, was in den Werkstätten, Labors und Funktionsräumen sowie bei den vielen schulischen Projekten mit den Schülerinnen und Schülern alles gemacht wird.

Yesterday

Alten Aufnahmen von OStR. Prof. Mag. Josef Eichlseder ist es zu verdanken, dass das schulische Geschehen und der Internatsbau in den stürmischen Sechzigerjahren dokumentiert sind.
Diese DVD enthält die von FOL Herbert Hain digitalisierten Dokumente. Absolventinnen und Absolventen aus dieser Zeit werden sich im einen oder anderen Filmbeitrag wiederfinden.
Die Gesamtlänge der über ein Menüsystem geordneten Sequenzen beträgt nahezu drei Stunden.

Schöne Künste an einer technischen Schule

Aus Anlass der Abschlussfeiern der umfassenden Schulrenovierung wurde mit einer CD-Produktion demonstriert, dass Technik und schöne Künste einander nicht ausschließen. Das Schulorchester unter FOL Siegfried Obereigner, der Lehrerchor unter Kons. FOL Günter Fatka sowie von Prof. Mag. Doris McQuillan selbst geschriebene und vorgetragene Gedichte spannen einen weiten Bogen.
Mit dem Reinerlös dieser CD wurde die Missionsarbeit von Pfarrer Franz Windischhofer in Peru durch den Bau von vier Gewächshäusern auf einer Höhe von 4000 Metern unterstützt.
Im Rahmen der Einrichtung dieser Mediathek wurde diese CD neu aufgelegt.