Thema Team Betreuer
ITP – Illuminated tread plate
Entwicklung einer Einstiegsleiste mit beleuchtetem
Schriftzug für einen Suzuki Swift. Ziel der
Diplomarbeit ist es die Einstiegsleiste zu
konstruieren und zusammen mit Partnerfirmen
einen funktionsfähigen Prototypen zu erstellen.
Atzlinger
Jungmair
Benedetto Alfred
SP-Servopumpe
Die Aufgabe der Diplomarbeit „Servopumpe“
umfasst die Entwicklung eines Konzeptes für die
Montage der Servopumpe der Firma BMW Steyr,
die anschließende Konstruktion der Änderung bzw.
der Neuteile und nachfolgende Montage.
Klinglmair
Sturmberger
Benedetto Alfred
2-TEG: 2 Takt Erdgas Gokart
Ziel des Projekts ist, dass das 125 cm³ Renngokart
auch mit Erdgas oder Biogas als Kraftstoff noch
Wettbewerbsfähig bleibt. Konstruktion eines
Zylinderkopfes, mit dem das Erdgas direkt in den
Zylinder eingeblasen werden kann.
Kickingereder
Langbauer
Eckhard Günther
LGS - Leerlaufgleitsystem
Ziel dieses Projekts ist das entwickeln von CAD
Zeichnungen (Catia V5) basierend auf bereits
vorhandenen Entwürfen, Überprüfen der Bauteile
mit der FEM- Methode (Catia V5) und Einbauen in
den Antriebsstrang eines BMW 118d.
Binder
Sieghartsleitner
Lirscher Max
HTS - Erdgas Haustankstelle
Ziel des Projekts ist eine grundsätzliche
Machbarkeitsanalyse inklusive technischer sowie
wirtschaftlicher Betrachtungen, die 3D-Konstruktion
und Berechnung, Erstellung der Steuerung und die
Erfüllung der Sicherheitsrichtlinien.
Aistleitner Christian Schweiger Benedetto Alfred
SLR Wiegeeinrichtung
Ziel des Projektes ist es, eine möglichst robuste
Lösung zu finden, mit der in Zukunft die Schmelze
permanent gewogen werden kann um so den
Ausschuss relativ gering zu halten. Dabei sollen
verschiedene Messkonzepte verglichen werden.
Mutschler
Plaimer
Eckhard Günther
BGWT - Biogas-Wärmetauscher
Es sollen intelligente Konzepte für das Vermeiden
von Schmutzablagerung bzw. die Reinigung von
Biogas-Wärmetauschern entwickelt werden. Das
Projekt ist Teil eines EU-Projektes (EU AGRO
Biogas).
Pfisterer
Schauer
Eckhard Günther
Kontaktperson: Benedetto Alfred

Thema Team Betreuer
KWP 3CH – Modularer Kurbelwellenprüfstand
Entwicklung eines 3-Kanal-Kurbelwellenprüfstandes
zur Dauerfestigkeitserprobung von Kurbelwellen
unter realen Beanspruchungen.
Pörnbacher
Raudaschl
Schwab
Bachner Reinhard
PROAB – Prozessabsicherung in der Montage
Die derzeitige Prozessabsicherung der BMW-Motorenmontage ist auf Wunsch deren noch weiter
zu optimieren. Das derzeitige Konzept verhindert
ein kontinuierliches Nachfüllen.
Aigenberger
Rottenschlager
Tauscher
Stockinger Paulus
F1-Visualisierung
Der Ölhobeldeckel aus einer früheren Diplomarbeit
soll überarbeitet und optimiert werden. Bei der
Montage sind einige Komplikationen aufgetreten die
in dieser Diplomarbeit ausgebessert werden sollen.
Korn
Schepan
Losbichler Bruno
GOSSMAN
Aufgabe des Projektteams ist es, aus den beiden
derzeit in Serie befindlichen Lösungen für
Schwingungsdämpfer- und Stabilisatoranbindungen
an der MAN TGL Hinterachse eine einheitliche
gesamtkostenoptimierte Variante zu entwickeln.
Buchnerr
Mair
Stubauer
Wührer Engelbert
MSB- Mobile Showbühne
Zielsetzung des Projektteams ist eine
Präsentationsmöglichkeit für
Personenkraftfahrzeuge, egal ob Kleinwagen oder
US Cars, in Form eines mobilen Anhängers zu
konstruieren, berechnen und von der Fachschule zu
fertigen.
Gahbauer
Hofegger
Prietzel
Lirscher Max
FHAB
Aufgabe dieser Diplomarbeit ist die
Konzeptentwicklung und Konstruktion eines
modular aufgebauten Fahrgestells für eine Baureihe
von selbstfahrenden Hubarbeitsbühnen.
Bruckner
Lindner
Oberauer Andreas
Kontaktperson: Benedetto Alfred


Thema Team Betreuer
OEM - Ölwannenmontage
Der Inhalt dieser Diplomarbeit ist die Auslegung und
Konstruktion einer Einrichtung zur logistischen
Platzierung von Ölwannen an ein Vormontageband.
Dieses soll in die Taktfrequenz des bereits
vorhandenen Montagebandes miteingebunden
werden.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hofreither
Hopfgartner
Reihser
Benedetto Alfred
F1-MSV – Motorstartvorrichtung
Die Diplomarbeit „F1-Startvorrichtung“ umfasst den
stationären Aufbau eines Formel-1 Motors für den
schuleigenen Prüfstand, inklusive Startvorrichtung,
Treibstoffversorgung und Motorwagen.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gasteiner
Matt
Mitterhuber Leopold
F1-MME – Motormechanik
Die Aufgabe der Diplomarbeit „F1-Motormechanik“
umfasst den Aufbau des Öl- und Kühlkreislaufs für
den Motorstart, Abguss und Fertigung weiterer
Ölhobeldeckel, 3D-Konstruktion ausgewählter
Motorteile und die Erstellung einer
Motorbeschreibung.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hadzipasic
Leitner
Benedetto Alfred
F1-MGT – Motormanagement
Ziel dieser Diplomarbeit ist es, die elektronischen
Zusatzgeräte (Lüfter, Benzinpumpe) zu verkabeln
und ein Armaturenbrett zu fertigen. Außerdem
werden Zünd- und Einspritzkennfeld an den
vorhandenen Motor angepasst.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kogler
Michlmayr
Glechner Franz
ZFSM - Zahnflankenspielmesseinrichtung
Ziel dieser Diplomarbeit ist es, eine Vorrichtung für
die Messung eines Zahnflankenspiels zu entwickeln
und eine anschließende Fertigung eines Prototypen.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mitschanek
Dannerbauer
Benedetto Alfred
HOR - Haubenöffnungsmechanismus Radlader
Vom Projektteam ist ein alternativer Mechanismus
zum Öffnen der Motorhaube eines Radladers der
Firma Liebherr zu entwickeln.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stieger
Posch
Benedetto Alfred
Kontaktperson: Benedetto Alfred

Thema Team Betreuer
MiA
Ziel der Diplomarbeit ist die Integration der Armstütze
„Pelikan II“ (wird bereits für Fahrzeuge wie Seat Ibiza
oder Mazda 2 verkauft) in den BMW Mini.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Höfler
Kurzböck
Ledolter Wolfgang
ZABS
Es soll die Abschaltung einer Zylinderreihe eines
V12-Zylindergasmotors realisiert werden. D.h. 6
Zylinder von der Gemischbildungseinheit
wegzuschalten und im Saugbetrieb, wie bei einem
Dieselmotor zu betreiben.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leingruber
Müller
Ofner
Eckhard Günther
BoostKart
Ausrüstung eines mit Erdgas betriebenen Go-Kart mit
einem Aufladesystem
Baumgartner
Pechböck
Eckhard Günther
MWV – Marcuswagen Vergaser
Die Diplomarbeit „Marcuswagen - Bürstenvergaser“
umfasst die Vermessung, Konstruktion und
anschließende Fertigung des Bürstenvergasers.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Buchberger
Ratzinger
Eckhard Günther
SAG - Schiliftaggregat
Technische Unterstützung beim Einbau eines
Dieselaggregates in ein bestehendes Gebäude.
E Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Krentl
Schrabacher
Wührer Engelbert
KLP – Kupplungs - Luftpresser
Ziel des Gesamtprojektes ist es, eine Kupplung für
den Luftpresser des Busmotors D0836 LOH zu
adaptieren, die bei vollem Lufttank den Luftpresser
vom Antriebszahnrad auskoppelt, um auch bei
Busmotoren Treibstoff einzusparen und somit die
Umwelt zu schonen.
Leitner
Martschini
Unterfurtner
Wührer Engelbert
Kontaktperson: Benedetto Alfred

Thema Team Betreuer
PreCat
Integration eines katalytisch arbeitenden
Wärmetauschers vor der Turbine eines Gasmotors
Köstinger
Gruber M.
Hanle
Eckhard Günther
IBS-Innovative Bodengruppe in Sandwichbauweise
Ausgehend von einem ausgeführten Fahrerhaus soll für die dort eingesetzte Bodengruppe alternativ ein Konzept einer Sandwich-Konstruktion entwickelt werden.
Mayer
Heiligenbrunner
Stockinger Paulus
FAA-Formel 1 Auspuffanlage
Konstruktion und Fertigung einer Auspuffanlage für einen Formel 1 Motor.
Miglbauer
Schilcher
Lirscher Max
ACB - Air Compressor Clutch Box
Zeil der Diplomarbeit ist es, ein Kupplungsgehäuse für eine Luftpresser-Kupplung zu konstruieren und für eine prototypmäßige Fertigung vorzubereiten, die an die Motorbaureihe D20 angebaut werden kann.
Gruber
Klement
Kreindl
Benedetto Alfred
PABus
Parametrisierter Aufbau von Biege-und Stanzwerkzeuge.
Ehrenhuber
Rössler
Schmid
Benedetto Alfred
ÖHD - Ölhobeldeckel
Die Zielsetzung dieser Diplomarbeit beinhaltet, einen Deckel herzustellen, der die Lage des Ölhobels zur Kurbelwelle garantiert, diverse Anschlüsse aufweist und abdichtet.
Stadler
Hilbert
Benedetto Alfred
Kontaktperson: Benedetto Alfred

Thema Team Betreuer
MsF1 - F1 Motorsteuerung
Erstellung eines Testarbeitsplatzes für das
Motorsteuergerät BOSCH Motronic MP1.8. Erstellung
einer Anwenderdokumentation für Hard- und Software,
Programmfunktionen, Parameter und Kennfelder
Liedlbauer
Wimmer
Glechner Franz
ERGO-Erdgasgokart
Umrüsten eines benzinbetriebenen Gokarts auf
Erdgasbetrieb Testen des Benzinmotors am Prüfstand.
Neukonstruktion diverser Teile Umbau auf
Erdgasbetrieb.
Milke
Mitschanek
Eckhard Günther
CTL- Car Transporter Leonardo
3D Konstruktion eines LKW Anhängers der zum
Autotransport dient Finite Elemente Berechnung der
Hubspindeln.
Schausberger
Spanner
Lirscher Max
FEG E90 – Front End Gaps E90
Analyse der Spaltmaße an der Front der neuen BMW
3er Serie.Erstellung eines Handbuches, für die
Mitarbeiter, zur Qualitätssicherung.Diese Diplomarbeit
wurde im Rahmen einer Auslandsdiplomarbeit im BMW
Werk Rosslyn in Südafrika durchgeführt.
Buha
Übellacker
Eglseer Günter
F1ME - F1 Motorelektronik
Aufbau einer Simulationsumgebung für die
Motorsteuerung BOSCH Motronic MP 1.8, damit die
Funktionalität der Motorsteuerung ohne Inbetriebnahme
des F1-Motors demonstriert werden kann.
Hasenauer
Weilig
Glechner Franz
Kontaktperson: Benedetto Alfred

Projekt

Thema Team Betreuer Firma
MSB – Mobile Showbühne
Die Aufgabe dieser Abschussarbeit ist die Fertigung einer mobilen Showbühne die zur Präsentation von Fahrzeugen, in PKW-Größe dient.Die Bühne soll auf einem Fahrgestell montiert und transportiert werden und soll sich unter einem bestimmten Winkel selbstständig drehen. Weiter müssen die Bestimmungen der StVO eingehalten werden.
4AFMBZ
Derfler
Ehrenhuber
Lutz
Zisch
{SearchLink section=Lehrer content='Uhl' href='Uhl'}
{SearchLink section=Lehrer content='Forster' href='Forster'}
{SearchLink section=Lehrer content='Mollner' href='Mollner'}
{SearchLink section=Lehrer content='Beutl' href='Beutl'}
Cult.Society
LEV Luftentnahmeventil
Für Prüfstandsuntersuchungen soll in den Zylinderkopf eines MAN – Nutzfahrzeugmotors der Baureihe D20 einzusätzliches Ventil eingebaut werden, mit dem beim Verdichtungstakt Luft aus dem Brennraum entnommen werden kann.
4AFMBZ
Brandstetter
Leitenmayr
Schimpl
{SearchLink section=Lehrer content='hrer Engelbert' href='Wührer'}
{SearchLink section=Lehrer content='Rumpelsberger' href='Rumpelsberger'}
MAN Steyr GmbH
BMW Dixi Motorrestauration
Die bei der Firma Harald Buchner KFZ– Handel lagernden Motorteile sollen zu einem funktionsfähigen und lauffähigen Motor zusammengebaut werden. Es wurden drei teilweise beschädigte und unvollständige Motoren beigestellt. Weiter wurden einzelne Anbauteile in Kisten mitgeliefert. Der Motor soll dem normalen Straßenbetrieb standhalten.
4AFMBZ
Haidn
Kropfreiter
{SearchLink section=Lehrer content='Forster' href='Forster'} Harald Buchner Neu und Ersatzteilhandel
MAZ –Marcuswagen Magnetabreißzündung
Ziel der Projektarbeit ist es mit der vorhandenen Konstruktion, den Fertigungszeichnungen und den bereits hergestellten Teilen zwei Magnetabreißzündungen des Zweiten Marcus-Wagen originalgetreu und funktionsfähig nachzubauen. Weiters sind noch Teile zu vermessen und zu konstruieren.
4AFMBZ
Resch
Heilbrunner
{SearchLink section=Lehrer content='rkhuber Franz' href='Schörkhuber'}
{SearchLink section=Lehrer content='Mayr Raimund' href='Mayr Raimund'}
HTL-Steyr
TMW
MWV - Marcuswagen Bürstenvergaser
Ziel dieses Projekts ist es, den Vergaser fertigzustellen welcher in den Marcuswagen eingebaut wird, und soll sowohl funktionell als auch optisch original getreu nachgebaut werde.Für den Abguss sind die Kernkästen der Gusskerne zu konstruieren und zu fertigen.
4AFMBZ
Rametsteiner
Winter
{SearchLink section=Lehrer content='Riepel' href='Riepel'}
{SearchLink section=Lehrer content='Eckhard' href='Eckhard'}
HTL-Steyr
TMW
Wagnerguss
SSM – Schlittschuhschleif-Maschine
Ziel dieses Projektes ist es, die Schlittschuhe in die dafür gefertigte Vorrichtung zu spannen, in der man den Winkel und die Neigung einstellen kann. Die Kufe des Schlittschuhs wird mit einer Schleifscheibe, die einen bestimmten Radius besitzt, bearbeitet.
4AFMBZ
Hiesmayr-Dorfer
Novak
{SearchLink section=Lehrer content='Mayr Raimund' href='Mayr Raimund'}
{SearchLink section=Lehrer content='Benedetto' href='Benedetto'}
HTL-Steyr
Kontaktperson: {SearchLink section=Lehrer content='Eckhard' href='Eckhard'}