Schmuck - Ideen "in Form gebracht"

Sich zu schmücken ist ein uraltes menschliches Bedürfnis. Weil Schmuck eine lange Geschichte hat, hat er auch Zukunft.

Schmuck - das sind kleine Kunstwerke zum Tragen. Schmuckgestaltung setzt Trends so wie in der Mode.

Jungen Menschen helfen wir dabei, ihre Ideen "in Form zu bringen". So wie der Diamant erst durch den Schliff seinen Glanz bekommt, bekommen junge Menschen bei uns fachliche Kenntnisse und handwerkliche Fertigkeiten, die sie in der Schmuckfertigung brauchen - und die gestalterische Ausbildung, die sie zu DesignerInnen macht.

Bei uns erhalten "Rohdiamanten" ihren "Schliff"

Was machen unsere Schülerinnen und Schüler nach der Schule?

  • GoldschmiedIn
  • JuwelierIn
  • Schmuckhandel
  • Selbständigkeit mit eigenem Gewerbebetrieb
  • DesignerIn
  • Freischaffende künstlerische Tätigkeit
  • Studium an einer Fachhochschule oder Universität
Infofolder zum Download