Ein Pressebericht in der "Krone" am 03. 03. 2008 über folgende Graveurabsolventen:


Thomas Pesendorfer,

Herbert Wähner,

Helmut Andexlinger


Die Fachschule für Metalldesign im Zweig Gold- und Silberschmied absolvierte ich 2003. Anschließend begann ich mit der zweijährigen Graveurausbildung. Diese schloss ich im Juni 2005 im Zuge einer Abschlussprüfung mit einem Projekt im Werkstattbereich ab. Somit hatte ich auch die Berufsreifeprüfung abgeschlossen.