Am Mittwoch, dem 23. April 2014, fand das Finale des 14. Kegelturniers der LSG der HTL Steyr im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier in den Räumen der Sportcity Glaser statt. Von 113 Teilnehmern und Teilnehmerinnen kämpften die besten 9 zwei Stunden lang im traditionellen "Head To Head"-Modus um den begehrten Titel.
Von den 10 Vorjahrsfinalisten hatten es nur zwei geschafft wieder im Finale dabei zu sein, ein Aussenseitersieg lag in der Luft.
Gerald Panhuber nutzte die Gunst der Stunde und besiegte Mitfavorit Karl Pachler im Stechen, womit er sich seinen ersten Turniersieg holte. Ulrike Kerschbaummayr verwies Heinz Schweiger auf Platz 4.

Am Dienstag, dem 7. Mai 2013, fand das Finale des 13. Kegelturniers der LSG der HTL Steyr im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier in den Räumen der Sportcity Glaser statt. Von 109 Teilnehmern und Teilnehmerinnen "kämpften" die besten 10 zwei Stunden lang im traditionellen "Head To Head"-Modus um den begehrten Titel.
Oskar Demuth übernahm gleich zu Beginn die Führung, die er dann auch nicht mehr abgab. Wir gratulieren ihm zu seinem zweiten Turniersieg!
Überraschung des Tages war aber Siegfried Gaugl, der sich als Turnierneuling gleich den zweiten Platz sicherte, und dem es als erstem Spieler (seit dem ersten Turnier) gelang, von der ersten Runde bis ins Finale zu gelangen.
Keine Überraschung auf dem dritten Platz: Karl Pachler, der damit wieder einmal die Spitze der Rangliste übernahm

Am Montag, dem 11. Mai 2015, ab 17:30, fand das Finale des 15. Kegelturniers der LSG der HTL Steyr im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier in den Räumen der Sportcity Glaser statt.
Von 112 Teilnehmern und Teilnehmerinnen waren die besten 10 eingeladen, sich zwei Stunden lang im traditionellen "Head To Head"-Modus den begehrten Titel zu "erkämpfen".
Den Sieg holte sich zum ersten Mal Karl Breurather (links im Bild, Archivfoto) vor Peter Girkinger und Max Lirscher.

Am Dienstag, dem 15. Mai 2012, fand das Finale des 12. Kegelturniers der LSG der HTL Steyr im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier in den Räumen der Sportcity Glaser statt. Von 112 Teilnehmern und Teilnehmerinnen "kämpften" die besten 10 zwei Stunden lang im traditionellen "Head To Head"-Modus um den begehrten Titel. Im Gegensatz zum Vorjahr gab es jede Menge Überraschungen: Nur vier der Vorjahrsfinalisten waren wieder mit dabei, mussten sich aber mit Statistenrollen (und den Plätzen 5,7,8,9) begnügen. Friedrich Stöffelbauer nutzte die Gunst der Stunde und nahm einen (nach vielen Jahren wieder) souveränen Sieg mit nach Hause. Wir gratulieren ihm zu seinem ersten - und hoffentlich nicht letzten - Turniersieg!
Im entscheidenden Spiel um den zweiten Platz konnte sich Johann König mit 10:8 gegen Karl Pachler durchsetzen.

Am Mittwoch, dem 13. April 2011 fand das Finale des 11. Kegelturniers der LSG der HTL Steyr im Rahmen der traditionellen Abschlussfeier in den Räumen der Sportcity Glaser statt. Von 110 Teilnehmern "kämpften" die besten 10 um den begehrten Titel. Die Überraschungen hielten sich heuer in Grenzen: Die vier topgesetzten Spieler teilten sich die ersten vier Plätze untereinander.
Das täuscht aber darüber hinweg, wie spannend es bis zum Schluss war. Wie in den letzten Jahren kam es erst im letzten Spiel des Abends zu einer Entscheidung: Im Stechen der beiden Spieler mit den meisten Siegen konnte sich Peter Girkinger gegen Karl Breurather den Titel holen. Wir gratulieren ihm zu seinem dritten Turniersieg!

Den dritten Platz sicherte sich Titelverteidiger Oskar Demuth gegen Gerhard Baumgartner.