Die Wirtschaft sucht dringend hoch qualifizierte Hard- und Softwareingenieure, wie sie die Abteilung Elektronik an der HTL Steyr ausbildet. Dies zeigt der große Andrang zum Elektronik-Jobportal, welches am 01.Februar 2011 stattgefunden hat. Folgende namhafte Unternehmen nützten die Möglichkeit, erste Kontakte mit den zukünftigen Mitarbeitern zu knüpfen:
Auris Consult, BMD, B&R, Fronius, IVM, Schneider Electric, Sprecher Automation, Systema
Medienecho

Ausgewählte Projekte und Diplomarbeiten wurden vor Vertretern der Wirtschaft, des öffentlichen Lebens, Mitgliedern des Lehrkörpers und Schülern präsentiert.

Zeit: Mittwoch, 28. April 2010, 08:30 - 12:00 Uhr
Ort: HTL Steyr, Redtenbachersaal

Die Moderatoren Lolic Anela und Hochrieser Matthias konnten zahlreiche Gäste begrüßen und durch ein abwechslungsreiches Programm führen.

Am 8. April machten sich zwei Teams der HTL Steyr, „W.A.L.T.R.A.U.D.“ und „H.E.R.B.E.R.T.“, auf nach Hagenberg, um dort im Bewerb „Race“ gegen 21 andere Teams aus ganz Österreich anzutreten.
In der Disziplin “Race“ konnte mit neuer Rekordzeit ein fulminanter Doppelsieg errungen werden (siehe Ergebnis ).

Am 2. März 2010 besuchten zwei Klassen der Abteilung Elektronik das Radarbataillon der österreichischen Luftraumüberwachung in der Schwarzenbergkaserne in Wals Siezenheim bei Salzburg.
Der technische Offizier Major Ing. Ring hielt einen sehr interessanten zweistündigen Einführungsvortrag zur Funktionsweise von Radarsystemen und den damit verbundenen Problemen. Nach einem guten Mittagessen standen folgende Besichtigungen am Programm: ein OPS (Radar Operating Shelter), ein Tieffliegererfassungssystem (TERS), ein mobiles Radarsystem für mittlere Reichweiten (MRS) und Führungsunterstützungseinrichtungen zur Fernübertragung der vom Radar erfassten Daten per Lichtleiter oder Richtfunk an das Operating Center.
Die Einrichtungen, deren Funktionsweise und Zusammenspiel wurde sehr detailliert erläutert.

Die Wirtschaft sucht dringend hoch qualifizierte Hard- und Softwareingenieure, wie sie die Abteilung Elektronik an der HTL Steyr ausbildet. Dies zeigt der große Andrang zum Elektronik-Jobportal, welches am 10.Februar 2009 stattfindet. Folgende namhafte Unternehmen nützen die Möglichkeit, erste Kontakte mit den zukünftigen Mitarbeitern zu knüpfen:
AMS Engineering, BMD, B&R, Engel, Fronius, IVM Engineering,Sprecher Automation, Systema
Programm Jobportal Elektronik 2009